Das rifugio

Der heutige Schutzhof war einmal ein Reitstall und ein sehr bekanntes Agriturismo, das von Lia persönlich geführt wurde.

Doch eines Tages hat sich Lia entschieden, den hilflosen und leidenden Hunden aus Italien zu helfen und hat ihre Tätigkeiten als professionelle Reiterin und Betreiberin des Agriturismo aufgegeben und das 13 Hektaren grosse Anwesen in einen Schutzhof umgebaut.

 

Nun lebt sie mit und vor allem für die Hunde.

 

Es gibt drei grosse Gehege in denen jeweils ca 30 Hunde im Rudel leben. Die anderen Hunde haben ein Gehege von 50 bis 80 m2 zur Verfügung und  es leben jeweils maximal 3 Hunde darin.

Sogar ihr Haus stellt sie vor allem den kranken und alten Hunden zur Verfügung.

 

Heute ist Lia einzig und alleine von Spenden und Hilfe von privaten Personen abhängig. Weder die Region, noch die Provinz oder der Staat unterstützt sie.

Dabei sind solche Schutzhöfe eine notwendige Alternative zu den "Canili" (Tierheimen) in Italien.

lia und ihre hunde

Perugia Ponte Pattoli (Umbria)

Strada Ponte Pattoli - Monte Bello 2

06134

Ponte Pattoli PG

N° 43°10'21.54"

E° 12°24'31.463"

Latitudine: 43.17265

Longitudine: 12.40874